Deutsch | English | Italiano | Français | Türkçe | Magyar | Polski | Português | Česky | Русский | Español | Slovensko | Română |
NEWS
Auch in diesem Jahr stellt WRC wieder Ausbildungsplätze im Bereich Chemie zur Verfügung und nimmt an der Aktion
Schau rein! - Woche der offenen Unternehmen Sachsen teil.

WRC WRC schließt den Wertstoffkreislauf

WRC betreibt eine neue, moderne, umweltgerechte Anlage, in der metallhaltige Reststoffe aus verschiedenen Industriebereichen (von Elektronik- über Luftfahrt- und oberflächenbehandelnder Industrie bis zur Automobil- und Schmuckindustrie) verwertet werden. Diese Reststoffe werden in WRC-Produktionsanlagen zu Metallkonzentraten verarbeitet, die weltweit an NE-Metallhersteller verkauft werden. Die NE-Metallhütten setzen die WRC-Metallkonzentrate als Metallrohstoff oder Zuschlagstoffe ein und stellen daraus Primärmetalle oder Metallsalze her, die wiederum Grundprodukte für die bereits genannten Industriebereiche sind.